Straubing

Das Geschäft

Selbstverständlich findet man Pöllinger Leder & Tracht auch in der Heimatstadt des Gäubodenvolksfests. Bereits seit März 1991 besteht unser Laden am Theresienplatz. Hier bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedensten Dirndln und Lederhosen.  Während des Gäubodenfests haben wir auch auf der Ostbayernschau einen Stand. Dort finden Sie eine kleine, aber feine Auswahl unserer Trachtenkollektion.

Die Stadt

Die niederbayerische Kleinstadt liegt zentral im Gebiet des fruchtbaren Gäubodens. Mit seiner Lage an der Donau und den vielfältigen Denkmälern aus der Herzogszeit begeistert Straubing seine Besucher. Zahlreiche Türme prägen die Stadtsilhouette und erzählen von der fast 2000 Jahre alten Geschichte der Stadt.

Von den Kelten über die Römer bis zu den frühen Bayern: Im Gäubodenmuseum kann man goldene Münzen, römische Rüstungen, bajuwarischen Schmuck und allerlei andere Zeugnisse der Zeit bewundern. Im mittelalterlichen Zentrum von Straubing, am Ludwigs- und Theresienplatz, spielt sich der größte Teil des Stadtlebens ab. Hier kaufen sowohl Einheimische als auch Touristen ein, bummeln, genießen einen Kaffee oder entdecken die Sehenswürdigkeiten der Altstadt.

Die Feste

Ursprünglich als landwirtschaftliches Vereinsfest ins Leben gerufen, ist das Gäubodenfest in der Donaustadt heute das zweitgrößte Volksfest Bayerns. Jedes Jahr zieht es mehr als eine Million Besucher auf den Festplatz am Hagen. Im Vergleich zum Oktoberfest sind ein Großteil davon Einheimische.

Zeitgleich zeigen auf der Ostbayernschau Hunderte Aussteller ihre Waren. Verbraucher finden hier alles, was das Herz begehrt: Von riesigen Maschinen und Traktoren bis zu den aktuellen Modetrends – darunter auch Dirndl und Lederhosen von Pöllinger Leder & Tracht.

Hier finden Sie uns:

Theresienplatz 20, 94315 Straubing

Wir haben geöffnet:

Montag bis Freitag

von 09:30 bis 16:00 Uhr

Samstag

von 09:30 bis 14:00 Uhr